Steuerberaterin
Beate Neuenhausen

40477 Düsseldorf · Schlossstr. 70
Tel.: 0211 - 363082· zUze3bu5nE9ji6ta@tA3PE3nuCu.com
Mandantenbrief
Lexika
Kontakt
Aktuell
Termine
Impressum
Datenschutz

Startseite



Steuer-Lexikon

Suche Suche
Existenzminimum: « Vorheriges Thema (Existenzgründungsbeihilfen)Nächstes Thema » (Expedientenrabatte)

Durch die erhebliche Anhebung des Grundfreibetrages und die Neustrukturierung des Einkommensteuertarifs wird das Existenzminimum im Rahmen der Tarifvorschriften des Einkommensteuergesetzes freigestellt. Der Grundfreibetrag beträgt ab 2010 8.004 EUR, bei verheirateten Steuerbürgern 16.008 EUR.

Das Existenzminimum eines Kindes wird dadurch sichergestellt, dass die eigenen Einkünfte und Bezüge des Kindes bis 7.680 EUR den Kindergeldanspruch nicht gefährden. Ab 2010 erhöht sich der Grenzbetrag auf 8.004 EUR.


nach obennach oben « Vorheriges Thema (Existenzgründungsbeihilfen)Nächstes Thema » (Expedientenrabatte)