Dipl.-Kfm.
Lothar Albert

35745 Herborn ·
Walther-Rathenau-Str. 17 ·
Tel.: 02772 - 92850 ·
Fax.: 02772 - 928550 ·

Handy: 0151/46518922· gUBECa2ga4Za7zA4sA@Wo4Fi5FoWiw.com
Logo Dipl.-Kfm. Lothar  Albert

Impressum
Datenschutz















Unternehmensführungs-Lexikon

Rubrik: Rechnungswesen Marketing Organisation Controlling
Suche Suche

Marketing » Kontaktchancen:

Die Messzahl für die Kontaktchancen gibt innerhalb der Mediaplanung an, wie häufig die Möglichkeiten eines Werbekontakts der Leser oder Zuschauer eines Mediums sind. Dies ist unabhängig von der Länge des jeweiligen Lesens. Die Zahl berechnet sich aus der Verbreitung (Auflage) einer Zeitschrift mal der angenommenen Leserschaft pro Exemplar.

Formel:

Kontakt-Chance = Auflage x Leser pro Exemplar

Beispiel:
Eine regionale Zeitung hat eine Druckauflage von 100.000 Exemplaren. Davon werden 90.000 durch Wiederverkäufer abgefragt. 85.000 werden letztlich an Endverbraucher verkauft. Jede Ausgabe wird von durchschnittlich zwei Personen gelesen. Daraus ergibt sich eine Reichweite von 85.000 x 2 = 170.000 Personen. Liest jede dieser Personen dreimal in dieser Zeitung, ergeben sich daraus 170.000 x 3 = 510.000 Kontaktchancen für die darin enthaltenen Anzeigen.