Dipl.-Kfm.
Lothar Albert

35745 Herborn ·
Walther-Rathenau-Str. 17 ·
Tel.: 02772 - 92850 ·
Fax.: 02772 - 928550 ·

Handy: 0151/46518922· YeHA8BU2Ma7fu9bezUk@zoLoFA2yU7jU.com
Logo Dipl.-Kfm. Lothar  Albert

Impressum
Datenschutz















Steuer-Lexikon

Suche Suche
Mobilitätshilfen: « Vorheriges Thema (Mindestbemessungsgrundlage)Nächstes Thema » (Nachforderung von Lohnsteuer)

Von der Agentur für Arbeit gezahlte sog. Mobilitätshilfen sind steuerfrei (§ 3 Nr. 2 EStG i.V.m. § 53 ff SGB III). Sie unterliegen auch nicht dem Progressionsvorbehalt. Sie mindern allerdings die abziehbaren Werbungskosten des Arbeitnehmers.

Gem. R 9.1 Abs. 4 Satz 3 LStR schließen steuerfreie Bezüge, auch soweit sie von einem Dritten - z.B. der Agentur für Arbeit - gezahlt werden, den entsprechenden Werbungskostenabzug aus.


nach obennach oben « Vorheriges Thema (Mindestbemessungsgrundlage)Nächstes Thema » (Nachforderung von Lohnsteuer)