Dipl.-Kfm.
Lothar Albert

35745 Herborn ·
Walther-Rathenau-Str. 17 ·
Tel.: 02772 - 92850 ·
Fax.: 02772 - 928550 ·

Handy: 0151/46518922· RonoPa3SUGUGU7mi2@TA3Ju5vu3jA7.com
Logo Dipl.-Kfm. Lothar  Albert

Impressum
Datenschutz















Steuer-Lexikon

Suche Suche
Kinderzulagen: « Vorheriges Thema (Kindergeld - Sozialversicherungsbeiträge)Nächstes Thema » (Kirchensteuer - Arten)

Alle diesbezüglichen Zahlungen des Arbeitgebers an seine Arbeitnehmer sind steuerpflichtig (§ 3 Nr. 11 Satz 2 EStG), unabhängig davon, wie sie bezeichnet werden; so z.B. Kinderzuschläge, Kinderbeihilfen. Siehe jedoch Erholungsbeihilfe.

Die Kinderzulagen aus der gesetzlichen Unfallversicherung sind jedoch steuerfrei (§ 3 Nr. 1a EStG). Ebenso ist der Kinderzuschuss aus der gesetzlichen Rentenversicherung einschließlich der Sachleistungen nach dem Gesetz über die Altershilfe für Landwirte steuerfrei (§ 3 Nr. 1b EStG).


nach obennach oben « Vorheriges Thema (Kindergeld - Sozialversicherungsbeiträge)Nächstes Thema » (Kirchensteuer - Arten)